Grundschule Daubitz

+++++++++++ 28. November 2021 +++++++++++

Wir wünschen allen eine schöne Adventszeit!

 +++++++++++ 19. November 2021 +++++++++++

 

Wichtige Informationen zur neuen Corona-  Schutzverordnung v. 19.11.2021

 

Die Schulbesuchspflicht ist erneut ab dem 22. November 2021 ausgesetzt.

Die Abmeldung muss schriftlich erfolgen und durch den lnfektionsschutz begründet werden. Damit ist eine tageweise Abmeldung ausgeschlossen.

Wer sich von der Präsenzbeschulung abmeldet, lernt zu Hause. Daraus ergibt sich jedoch kein Anspruch auf eine Beschulung durch Lehrkräfte.

Die Anzahl der Testungen wird auf drei Mal wöchentlich erhöht. 

Für Eltern und schulfremde Personen gilt nunmehr, dass der Zutritt nur mit einer medizinischen Maske und für nicht vollständig geimpfte oder genesene Personen nur mit einem aktuellen Testnachweis gestattet ist.

Wir wechseln in Kürze in den eingeschränkten Regelbetrieb. (voraussichtlich ab Die. 23.11.21 oder Mittw.24.11.21)

Die Kinder erhalten zeitnah die genaueren Informationen.

Kinder, die nicht die Schule besuchen, erhalten die Grundinformationen per Lernsax.

Eine Abstimmung mit dem Hort wird erfolgen.

++++++++++++ 21.Oktober 2021 +++++++++

 

Hier die Schul-und Kita-Coronaverordnung vom 19.Oktober 2021.

Entsprechend dem Beschluss der neuen Schul- und Kita-Coronaverordnung sind auch in der zweiten Woche nach den Herbstferien (KW 45) drei Testungen durchzuführen. 

 

++++++++++++ 15.Oktober 2021 +++++++++

Wir wünschen allen erholsame und gesunde Herbstferien!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

++++++++++ 13. Oktober 2021 ++++++++++

"Hospiz macht Schule"

Projekte in der Grundschule erschließen Schulkindern auf verschiedenen Ebenen unsere Umwelt.

In diesem Jahr führen wir ein besonderes Projekt an unserer Schule durch.

Ehrenamtliche und hauptamtliche Mitarbeiter des ambulanten Hospiz- und Palliativberatungsdienstes der Diakonissenanstalt Emmaus

in Niesky arbeiten eine Woche lang unter der Prämisse „Hospiz macht Schule“ (ein Projekt der Bundes- Hospizakademie) mit Schülern der 3. Klassen.

Themen der Wochentage werden auf kindgerechte Art und Weise den Kindern dargeboten.

In Gesprächen und praktischen Übungen können die Schüler tätig werden und lassen auch persönliche Erfahrungen einfließen.

Das Verständnis für das Leben und das Miteinander wird hier positiv gefördert.

Leiterin des Projektes ist Manuela Noack vom ambulanten Hospizdienst in Niesky. Vielen Dank an sie und die ehrenamtlichen Mitarbeiter:

Uwe Ramelow, Roswitha Häder, Josepha Walter und Ines Haftmann.

Bei Fragen oder Interesse ist eine Anfrage unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 01724405933 möglich.

 

 

  

+++++++++++  08. Oktober 2021 +++++++++++

Schulfest - organisiert durch den Vorstand des Fördervereins

 

Um 16.30 Uhr konnte die Vorsitzende des Fördervereins Frau K. Tusche das Schulfest eröffnen.

Alle Stationen waren auf dem Außengelände der Schule. Ob Ponnyreiten, Kräutersäckchen fertigen,

Schminken, Tatoos, Feuerwehraktionen oder Glücksrad- jeder konnte seinen Interessen nachgehen.

Für das leibliche Wohl war ebenfalls für GROß und KLEIN gesorgt.

Viele ehemalige Schüler nutzten auch die Gelegenheit vorbeizuschauen. So gab es viele Gespräche und das bei herrlichem Sonnenschein.

Abschluss bildete um 18.30 Uhr eine Feuershow.

Ein besonderer Dank gilt den Hauptorganisatoren: K. Tusche, G. Wolsch, K. Illichmann, Ch. Küchler & St. Gellrich und allen Sponsoren,

Helfern und Unterstützern.

 

Weitere Bilder oben (und auch im Schulhaus)   

++++++++++ 23. September 2021 +++++++++

Der Natur auf der Spur

Unsere 4. Klassen konnten nun nach mehrfacher Verschiebung ihren Projekttag NATUR durchführen.

Es ist sehr schön Lernorte zu nutzen, die außerhalb des Schulgrundstückes liegen.

Herzlichen Dank an Susann Müller, Projektmitarbeiterin Umweltbildung

von der Naturschutzstation „Östliche Oberlausitz“ e.V., die die Leitung übernahm.

 

 

 

+++++++++  22. September 2021 +++++++++

Hier die neue Corona- Schultzverordnung vom 21.9.2021.

++++++++++ 06. September 2021 ++++++++

Schuljahreseröffnung

Im Klassenlehrerverband lernen ab heute wieder 8 Schulklassen. Auch das Wetter sorgte für einen sonnigen Start.

 

 

++++++++++ 04. September 2021 ++++++++

Schulstart für zwei neue erste Klassen

 

Mit dem Einstieg "Schule ist mehr" begannen unsere diesjährigen Schulaufnahmefeiern im FEMA- Saal der Gemeinde Rietschen.

Aufgrund der aktuellen Situation haben wir auch in diesem Schuljahr die Klassen in einzelnen Festveranstaltungen aufgenommen.

Genauso aufgeregt wie die neuen Schulanfänger und Schulanfängerinnen waren auch unsere Programmkinder,

die eine kleine Einstimmung auf den Schulalltag gaben.

Wir wünschen allen am Montag eine schönen Schulstart.

 

Weitere Bilder im oberen Menüpunkt!

++++++++++++ 27. August 2021 ++++++++ 

 

Schul- und Kita-Coronaverordnung – SchulKitaCoVO vom 24. August 2021

 

++++++++++ 1. August 2021 ++++++++++ 

 

 

 

Sehr geehrte Eltern, liebe Kinder,

ich begrüße Sie alle ganz herzlich auf unserer Homepage.

Unsere Homepage soll ein wichtiger Bestandteil für die Weiterleitung von Informationen im aktuellen Schuljahr sein.


Bis zum 04.September 2021 haben unsere Schulkinder Sommerferien.

Ich wünsche ihnen dafür eine erholsame und erlebnisreiche Zeit.

 

Um einen guten Start für alle zu gewährleisten, haben die Kinder am Montag, d. 06. September 2021 alle 4 Stunden. (Ende 11.35 Uhr)

Den Sonderplan für die weiteren Wochen erhalten sie am Montag. (hauptsächlich beim Klassenlehrer*in)

 

Ich freue mich sehr auf eine vertrauensvolle und offene Zusammenarbeit im Interesse unserer Kinder.


Alle Lehrer und Horterzieher & Mitarbeiter unserer Schule wünschen Ihnen und Ihren Kindern noch schöne Ferientage!

Freundliche Grüße

Marlies Brehmer
Schulleiterin ab 1. August 2011

 

 

Schullogo